Der PETA Podcast

Der PETA Podcast

Vegetarisch ist nur der 1. Schritt

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS
Transkript lesen

In Folge 1 ging es um die Ernährungsmythen, die rund um den Veganismus existieren. Heute heißt es - ganz im Sinne der Ethik – "Vegetarisch ist nur der erste Schritt: Warum Milch und Eier so grausam sind." Im Jahr werden in Deutschland um die 50 Millionen männliche Küken geschreddert oder vergast. Eins von vielen unffassbaren Fakten aus der vermeintlich tierfreundlichen Milch- und Eier-Industrie über die Gesine Kühne mit Agrarwissenschaftlerin Lisa Kainz spricht.


Kommentare


Neuer Kommentar

Durch das Abschicken des Formulares stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere Personenbezogene Daten. Die Nutzung von deinem echten Namen ist freiwillig.

Über diesen Podcast

In diesem Podcast geht es um Tierrechte, Veganismus, Aktivismus und um alles was rund um veganes Leben so stattfindet. Host Gesine Kühne spricht mit ExpertInnen und begibt sich auf Spurensuche zu tierrechts-relevanten Themen.

von und mit Gesine Kühne, Jobst Eggert

Abonnieren

Follow us