Der PETA Podcast

Der PETA Podcast

Richtig vegan essen

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS
Transkript lesen

In diesem Podcast geht es um Tierrechte, Veganismus, Aktivismus und um alles was rund um veganes Leben so stattfindet. Wir starten mit dem wohl wichtigsten Thema:nämlich Ernährung. Essen müssen wir schließlich alle. :) Wenn man sich vegetarisch oder vegan ernährt, fühlen sich Fleischesser ganz oft angegriffen, obwohl man von ihnen noch gar nicht verlangt, dass sie es auch so machen und schon ist die Diskussion am Laufen, vielleicht sogar ein Streit und das ist wahnsinnig anstrengend. in dieser Folge wollen wir die Mythen rund ums vegane Essen klären: Wo bekommen wir unser Eisen her? Muss wirklich irgendwas durch Vitaminpillen ergänzt werden? Darüber hat sich PETA Podcast-Host Gesine Kühne mit Felicitas kitali unterhalten. Sie ist Ernährungswissenschaftlerin und bei PETA für alle Fragen rund um Ernährung zuständig.


Kommentare


Neuer Kommentar

Durch das Abschicken des Formulares stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere Personenbezogene Daten. Die Nutzung von deinem echten Namen ist freiwillig.

Über diesen Podcast

In diesem Podcast geht es um Tierrechte, Veganismus, Aktivismus und um alles was rund um veganes Leben so stattfindet. Host Gesine Kühne spricht mit ExpertInnen und begibt sich auf Spurensuche zu tierrechts-relevanten Themen.

von und mit Gesine Kühne, Jobst Eggert

Abonnieren

Follow us